Don Bosco Mondo
 

Don Bosco Mondo

 

 
 
 

Don Bosco Mondo setzt sich für besonders benachteiligte Kinder ein. Zielsetzung der Organisation ist es, mit Bildung Armut zu bekämpfen und Entwicklung zu fördern. In zahlreichen Projekten in Afrika, Asien und Lateinamerika ermöglicht Don Bosco Mondo Straßenkindern, Kinderarbeitern, Kindersoldaten und Kindern aus ärmsten Familien den Zugang zu Bildung – unabhängig von Religion, Nationalität und Geschlecht.

 

Es entspricht auch dem Credo der Josef Mühlbauer Stiftung, dass Bildung der beste und sicherste Wege aus der Armut in Richtung eines erfolgreichen, selbstbestimmten Lebens ist. Daher unterstützte die Josef Mühlbauer Stiftung die Mission von Don Bosco Mondo und spendete der Organisation 1.000 Euro.